Am 03.07.2018 waren wir – vertreten durch unsere Mitglieder Ferdinand Walter und Christine Petrautzki – bei der Aktion 2 Tage Respekt an der Hauptschule Maroldsweisach dabei.

Bei uns erhielten die Schüler Einblick in das Leben eines Rollstuhlfahrers.
Was heißt es im Rollstuhl zu sitzen?
Wie meistern Rollstuhlfahrer den Alltag?
Wie gehe ich respektvoll mit Rollstuhlfahrern um?

…und natürlich stand auch Rollstuhlbasketball auf dem Programm ?

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.

Veröffentlicht in Uncategorized.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.